Mitgliederversammlung am 29.02.2020

Am Samstag, den 29.02.2020 fand die ordentliche Mitgliederversammlung der Schützengesellschaft Rote Rose e.V. Ebermergen statt. Vorstand Sabine Reule konnte 46 Mitglieder im Schützenheim begrüßen. Es wurde in Form von einem Kassenbericht, Sportbericht und Jugendbericht über das vergangene Jahr berichtet. Die Vorstandschaft wurde im Anschluss einstimmig entlastet. Bevor die Mitglieder Ihre Wünsche und Anträge äußerten, wurde innerhalb der Mitgliederversammlungen Ulrike Wakerbauer mit dem Sebastiani-Orden in Silber geehrt. Außerdem erhielten Lars Adams, Armin Zwesper und Mathias Göttler den Sebastiani-Orden in Bronze. Zudem berichtete Sabine Reule, dass bereits an der Sebastianifeier im Januar in Donauwörth an Ralf Losert der Sebastiani-Orden in Gold und an Günter Göttler der Sebastiani-Orden in Groß-Gold überreicht wurde. Die Versammlung fand ein zufriedenstellendes Ende.