Einladung zum König- und Bockschießen 2020

Zum Abschluss unseres Schießjahres möchten wir trotz der veränderten Situation durch die Corona-Pandemie versuchen unser traditionelles König-und Bockschießen zu veranstalten.

Der Kameradschaftsabend mit Rehessen und Preisverteilung findet am Samstag, den 05. Dezember 2020 um 19.30 Uhr im Schützenheim statt. Bei allen Schießabenden und bei der Preisverleihung gelten die gültigen Hygienevorschriften und Bestimmungen des BSSB.

Wir möchten die Schützentradition in diesen Zeiten so gut es geht erhalten und hoffen, dass wir die Veranstaltungen wie geplant durchführen können. Sollte sich an den vorgesehen Terminen etwas ändern werden wir dies rechtzeitig mitteilen.

Termine / Coronavirus

Den vorerst festgelegten Terminplan für das zweite Halbjahr 2020 findet ihr unter „Terminplan“ zum herunterladen.

Außerdem findet ihr dort auch die aktuell gültigen Corona-Regelungen und die zu beachtenden Schutzmaßnahmen.

Alle Termine stehen unter Vorbehalt und werden je nach den geltenden Corona-Regelungen durchgeführt oder abgesagt.

Wir werden euch auf dem aktuellen Stand halten.

Vorstandschaft Rote Rose

Mitgliederversammlung am 29.02.2020

Am Samstag, den 29.02.2020 fand die ordentliche Mitgliederversammlung der Schützengesellschaft Rote Rose e.V. Ebermergen statt. Vorstand Sabine Reule konnte 46 Mitglieder im Schützenheim begrüßen. Es wurde in Form von einem Kassenbericht, Sportbericht und Jugendbericht über das vergangene Jahr berichtet. Die Vorstandschaft wurde im Anschluss einstimmig entlastet. Bevor die Mitglieder Ihre Wünsche und Anträge äußerten, wurde innerhalb der Mitgliederversammlungen Ulrike Wakerbauer mit dem Sebastiani-Orden in Silber geehrt. Außerdem erhielten Lars Adams, Armin Zwesper und Mathias Göttler den Sebastiani-Orden in Bronze. Zudem berichtete Sabine Reule, dass bereits an der Sebastianifeier im Januar in Donauwörth an Ralf Losert der Sebastiani-Orden in Gold und an Günter Göttler der Sebastiani-Orden in Groß-Gold überreicht wurde. Die Versammlung fand ein zufriedenstellendes Ende.